Feuerschale

Feuerhaus Schauraum Wien
Feuerhaus Schauraum Wiener Neudorf

Schalenförmige Feuerstelle meistens aus Stahl in verschiedenen Formen für den Außenbereich. Feuerschalen sind häufig aus unbehandeltem Stahl gefertigt, wodurch sich mit der Zeit eine Rostpatina bildet, die durchaus gewollt den archaischen Charakter des Feuers unterstreicht und ergänzt. Bei entsprechender Materialstärke bzw. -bearbeitung sind diese Feuerstellen äußerst robust und langlebig. Eine Alternative zu rostendem Stahl sind Feuerschalen aus rostfreiem Edelstahl. Feuerschalen sollten nur auf nicht-brennbarem Untergrund betrieben werden. Um die Abstrahlung des Feuers auf einen sensiblen Untergrund zu minimieren, kann eine ca. 10 Zentimeter hohe Schicht Sand oder Kies in der Schale verteilt werden, auf welcher das Feuer dann entzündet wird. Starker Funkenflug wird durch die Verwendung von Harthölzern verhindert.